Trainer/in für 1. Männermannschaft gesucht

Trainer Erwachsene gesucht.png

Am Samstag, den 29.02.2020 trafen wir auf den HV Wernigerode e.V. Dieses Spiel war genauso besonders, wie das Datum. Denn der 29.Februar kommt nur alle vier Jahre vor. So selten wie auch ein Sieg mit genau 40 Toren.

Für uns war von Anfang an klar, wir wollten nach zwei verlorenen Spielen wieder einen sicheren Sieg einfahren. Unsere Abwehr stand in den ersten Minuten recht gut. Kleinere Fehler in der Abwehr wurden durch unseren Torwart Julien Borcherding wieder ausgebügelt und somit nicht bestraft. Im Angriff hingegen wurde durch Ungenauigkeiten noch das eine oder andere Tor verschenkt. Dennoch konnten wir mit einem großen Polster entspannt in die Halbzeit (18:7) gehen.

In der Pause gab es nicht viel zum Spiel zu sagen. Unser Trainer gab uns lediglich ein paar Tipps für unsere Spielzüge.

In der 2. Halbzeit wurde kräftig durchgewechselt. Trotzdem konnten wir unseren Vorsprung sicher Tor für Tor ausbauen und einen ungefährdeten und auch in dieser Höhe verdienten 40:16 Sieg einfahren.
Da mehrere unserer Spieler relativ angeschlagen waren, unterstützte uns wieder Locke aus der B-Jugend und war mit 9 Toren erfolgreichster Torschütze des Spiels.

Dabei waren: Julien, Bene, Leon, Jonas, Tim, Luca, Lucas, Felix, Lennard, Max, Simon