Wir gratulieren heute
Eve Seline Jungmann, Moritz Wirth
zum Geburtstag! Alles Gute!
Geburtstag

Wir_suchen_Dich-Trainer_Lupe.png

Wir_suchen_Dich-Helfer_Lupe.png

An diesem Wochenende hatte die Zwoote auf Grund einer sehr seltsamen Spielansetzung des HVSA zwei Spiele zu absolvieren. Zum einen das geplante Spiel gegen den Post SV Magdeburg IV und das Nachholspiel beim SV Irxleben III. Im Nachgang wird zu aller erst über das Spiel gegen den Favoriten aus Magdeburg berichtet.

Die Vorzeichen für das Spiel gegen den amtierenden Stadtligameister aus Magdeburg standen schlecht , meldeten sich doch 5 Rückraumspieler krankheitsbedingt ab. Zum Glück griff das bhc Netzwerk und es konnten noch 3 Jugendspieler und Fabi aus der ersten akquiriert werden.

Am 11.01.2020 war es dann endlich soweit: Die zweite Männermannschaft des BHC konnte die ersten zwei Punkte der Saison einfahren und die intensive Trainingsleistung der letzten Wochen bestätigen. Die Barleber gewannen gegen den FSV 1895 Magdeburg II.

Im siebten Spiel der Saison verlieren die Barleber Auswärts beim favorisierten SV Eiche Biederitz III. Schon vor Beginn der Partie mussten die Barleber auf zahlreiche Spieler und das gesamte Trainergespann Wallwitz, Oeltze und Konrad verzichten.

Der 23.11.2019 sollte ein historischer Tag in der Geschichte der 2. Männervertretung des Barleber HC werden. Allerdings bleibt an diesem Pokalspieltag das Wunder von Barleben aus und der Titelfavorit aus Magdeburg gewann souverän sein Auswärtsspiel. Aber der Reihe nach…

Waren es vor Wochenfrist noch Gegner gegen die man Gewinnen kann aber nicht muss, sollte gegen die neuformierte Mannschaft des MSV Magdeburg eigentlich etwas Zählbares rausspringen aber um es vorwegzunehmen, aus diesem Plan wurde nichts.