Trainer/in für 1. Männermannschaft gesucht

Trainer Erwachsene gesucht.png

Anschließend an das letzte Spiel gegen den BSV waren unsere Jungs heute wieder gut drauf. Sie haben gekämpft, die Bälle nicht verloren gegeben und sie hatten einen starken Torhütter im Rücken, Klasse Kevin. Vorne haben Leon, Marius, Max, Niclas und Alex (SUPER) Tore geworfen. Marius hat – wie immer – die halbe gegnerische Deckung auf sich gezogen, so dass andere freistanden und schöne Kombinationen mit Toren abschließen konnten. Es hat zwar für einen Sieg nicht gereicht, aber die Jungs haben es den Gegnern aus Irxleben schwer gemacht. Anerkennung gab es daher auch vom Trainergespann aus Irxleben. Super Männers, weiter so.

Ein spannendes Handballspiel stand unseren Handballmädels der E-Jugend am Samstag in Ebendorf bevor. Waren sie doch noch verunsichert von der unerwarteten Niederlage in der letzten Woche gegen den BSV 93 Magdeburg II. Diesmal hieß es nun gegen die 1. Mannschaft des BSV 93 Magdeburg zu bestehen.

Am Samstag begann die männliche E - Jugend mit einem tollen Sieg in Seehausen! Die lange Fahrt am frühen Vormittag hatte sich also gelohnt. Tim hatte einen guten Tag im Tor erwischt, Tore warfen: "uns Robby", Max, Ole, Matti, Jannis und Ben.

Und auch die männliche D - Jugend konnte einen Punkt holen. Gegen den BSV MD wurde nach langer Führung noch ein Unentschieden gerettet, wobei am Ende durch unglückliche Entscheidungen der Unparteiischen das Spiel entschieden wurde. Torschützen waren: Marius, Leon, Niclas, Ben und Nicolas. Im Tor stand Kevin seinen Mann.

Die weibliche E - Jugend hat gegen den BSV MD knapp verloren. Das Spiel der weiblichen D - Jugend am 19.02.2011 muss verlegt werden.

Am Sonntag verloren die weibliche D - Jugend gegen Irxleben und die Männer gegen Post MD IV.

Unsere Frauen erkämpften einen tollen Auswärtssieg in Oebisfelde.

Die männliche D - Jugend konnte einen Punkt holen. Gegen den BSV MD wurde nach langer Führung noch ein Unentschieden gerettet, wobei am Ende durch unglückliche Entscheidungen der Unparteiischen das Spiel entschieden wurde. Torschützen waren: Marius, Leon, Niclas, Ben und Nicolas. Im Tor stand Kevin seinen Mann.

Die männliche E - Jugend hat heute gegen den SCM unentschieden gespielt! Ein Sieg war drin, am Ende konnten wir uns aber über den Punktgewinn freuen. Lobend zu erwähnen ist heute Tim, der vor allem in der ersten Hälfte gezeigt hat, dass er ein guter Torwart werden kann. Tore warfen: Matti, Robby, Jan, Ben und Max.

Am Samstag gewannen die Männer beim MSV Börde. Die Frauen besiegten zu Hause den FSV. Die männliche D - Jugend wollte wohl ihr Leistungsvermögen gegen den MSV nicht zeigen und verlor entsprechend hoch. Die Gegner (Osterburg) der weiblichen D - Jugend sind garnicht erst angetreten?!