Wir_suchen_Dich-Trainer_Lupe.png

Wir_suchen_Dich-Helfer_Lupe.png

Nach der geschlossenen Teamleistung und dem starken Spiel in der vergangenen Woche gegen den Tabellenführer, ging es an diesem Samstag zum Tabellenschlusslicht nach Goldbeck.

Am 19.03 waren die Männer des Barleber HC zu Gast bei der Vertretung des HSV Magdeburg. Das Hinspiel ging deutlich zu Gunsten der heutigen Gastmannschaft aus, daher wollte man auch die Punkte wieder mit nach Barleben nehmen. Äußerst ungewohnt war die Zeit des Anpfiffs, 19:00 Uhr begann das Spiel.

Am vergangenen Samstag war der ungeschlagene Tabellenführer aus Gommern bei uns in der Mittellandhalle zu Gast. Auf dem Papier eine sehr klare Angelegenheit, zumal das Hinspiel mit 32:12 eine deutliche Machtdemonstration darstellte.

An einem schönen Samstag-Abend empfing die Männermannschaft des Barleber HC die Gegner aus Schönhausen. Das Hinspiel verlor man nach einer guten ersten Hälfte mit 25:23. Die Zeichen des Spiels standen jedoch ganz anders. Die Heimmannschaft mit voller Bank und die Gäste hatten nur zwei Spieler zum Wechseln mit in die Mittellandhalle gebracht.

Am Sonntag, den 06.03 waren wir zu Gast bei der 2. Mannschaft des SV Irxleben. Angepfiffen wurde die Partie um 14:00 Uhr. Trotz einiger Ausfälle aufgrund von Krankheit, Verletzungen, Arbeit oder Urlaub trat man mit voller Bank in Irxleben auf.

Vorab – vielen Dank an die Fans, die uns nicht nur heute, sondern die ganze Zeit gefahren, begleitet und unterstützt haben. Hier natürlich die Eltern, Großeltern, Geschwister, Freunde usw. Aber auch und besonders an Eileen und ihre wB – ohne Euch wäre vieles nicht möglich und so schön gewesen!