Der DHB möchte mit dieser tollen Aktion einen neuen Impuls geben, Kinder weiter zur Bewegung motivieren und gleichzeitig den Austausch zwischen Handballvereinen bzw. Trainer*innen und ihren Mannschaften stärken.

Daher startet heute der DHB die Hanniball-Challenge für E- und D-Jugendmannschaften. Die Hanniball-Challenge ist ein bundesweiter Wettbewerb, bei dem teilnehmende Mannschaften jede Woche Übungen zu Hause absolvieren und sich in direkten Duellen mit anderen Teams messen können. Trainer*innen werden hierbei mit Übungen für zu Hause durch den DHB unterstützt. Für den Barleber HC bestreiten folgende Mannschaften diesen interessanten Wettbewerb:

wE-Jugend
mE-Jugend
mD-Jugend

In diesem Sinne wünscht das Präsidium des BHC dem Barleber Handballnachwuchs maximale Erfolge und eine Menge Spaß bei den Übungen. Danke DHB für die gute Idee und für den Motivationsschub in dieser schweren Zeit für den Handballnachwuchs.

Thomas Mertens
Jugendwart

Hier gibt es nähere Info`s zum Wettbewerb: https://dhb-hanniball-challenge.de/.