Deutschland ist Europameister!!!

Zumindest bei der vorgezogenen Europameisterschaft des Horts Barleben.

Ab 16.01.2016 ist wieder Europameisterschaft der Handballmänner in Polen. Zwischenzeitlich traditionell veranstaltete daher der Hort der Grundschule Barleben, gemeinsam mit dem Barleber HC, die Hort – EM in Barleben.

Insgesamt traten 3 Mannschaften an - Deutschland, Polen und Frankreich. Gemeinsam mit den Erzieherinnen des Horts und den Trainern des BHC wurden die Grundregeln des Handballs erklärt, dann folgte eine ordentliche Erwärmung und schon konnte es losgehen.

Deutschland traf auf Polen. Anfangs ausgeglichen, konnte Deutschland sich bald einen Vorteil verschaffen. Dieser wurde bis zum Ende gehalten und Deutschland siegte. Im zweiten Spiel trafen die Polen auf Frankreich. Nichts wurde sich geschenkt, so dass am Ende ein gerechtes Unentschieden auf der Anzeigetafel stand. Im letzten Spiel dann wieder Deutschland. Die Mannschaft legte sofort mit Toren los, aber die Franzosen gaben nicht auf. Am Ende dann rettete die Zeit, Deutschland siegte und war somit Europameister. Auf den Plätzen folgten Frankreich und dann Polen.

Damit alle Spieler ihre Wurfgenauigkeit testen konnten, wurde noch ein Torwandwerfen durchgeführt.

Bei der Siegerehrung erhielten die Mannschaften dann den Pokal, die ersehnten Medaillen und noch kleine Geschenke des Barleber HC. Amy wurde als beste Spielerin ausgezeichnet, Maurice als bester Torwandwerfer.

Die packenden Bilder sind hier.