Im ersten und einzigen Test vor dem Saisonstart traf die erste Damenmannschaft des Barleber HC auf den Drittplatzierten der letzten Landesligasaison, den HSV Magdeburg.

Am Herrentagssamstag lud Organisator und Trainer der Barleber Frauen zum 9. InsiderCup in die Sporthallen "Am Lorenzweg", der Heimspielstätte des Ligakonkurrenten Post SV Magdeburg.

Alles oder nix hieß es am letzten Wochenende. Im Pokalfinale in der Irxleber Wildparkhalle trafen der Vizemeister der Nordliga, die Damen des SV Eiche 05 Biederitz, auf die Damen des Barleber HC, die die Saison auf dem 8. Platz beendeten.