Der letzte Gegner dieser Saison sollte der FSV Magdeburg sein. Auch hier konnten die Männer zeigen, dass sie es jetzt mit jedem in der Liga aufnehmen können. Sie beendeten die Saison mit einem Auswärtssieg, und zwar klar.

Mit 13 Mann ist Barleben angetreten - und mit guter Laune. Von Anfang an wurde druckvoll gespielt, in der Deckung zugefasst. Nicht alles klappte sofort, aber ab Mitte der ersten Halbzeit war das Spiel gelaufen.Der USC Magdeburg konnte nicht rankommen, auch das harte Spiel und ab Mitte der zweiten Halbzeit die volle Manndeckung änderten daran nichts.

Die Männer gewannen 33 : 25 gegen den MSV 90. Wahsinn, der erste Sieg gegen diese Mannschaft.