1. Männer 2011Abermals konnte die SG Bandits Magdeburg/Barleben einen Kantersieg einfahren. Am Ende gewann die Spielgemeinschaft 39:13 gegen überforderte Gäste aus dem Norden. Das Highlight das Spiel war diesmal nicht das Ergebnis, sondern die besonders hohe Zuschauerzahl in der Barleber Mittellandhalle. Am Ende waren es 76 zahlende Zuschauer bei einem 2. Nordligaspiel.

Am vergangenen Samstag gewann die SG Bandits Magdeburg/Barleben sehr deutlich gegen die dritte Mannschaft des SV Oebisfelde mit 42:14 (19:7). Wie dieser deutliche Sieg jetzt einzuordnen ist, dass bleibt fraglich, denn der Gast aus Oebisfelde kam nur mit sechs Feldspielern nach Barleben und musste 60 Minuten lang in Unterzahl agieren.

Trotz eines deutlichen Sieges der SG Bandits Magdeburg/Barleben bei der zweiten Vertretung des MTV Weferlingen mit 31:19 (12:10) setzt sich ein bedauernswerter Trend fort. Zwar ist die Abwehr der Barleber noch immer das Prunkstück, aber die Angriffsleistungen bleiben ausbaufähig.