… leider lässt sich dieses nicht auf die Hallenbeleuchtung, sondern auf die Leistung der Barleber Jungs zurückführen.

Am Samstag tauchte ein Name auf dem Spielberichtsbogen auf, der bis dahin noch unbekannt in den Reihen des Barleber Handballclubs war. Mit Fernando Penailillo Costanos hütete erstmals ein nicht Europäer das Tor der Barleber.

Wer kennt sie nicht, diese Vergleiche David gegen Goliath, sind im Sport grenzenlos und genau zu so einem Vergleich kommt es am Samstag den 17.11.2018 um 15 Uhr in der Mittellandhalle in Barleben.