Am Sonntag, den 10.11.2019 bestritten die zweiten Barlebermänner ihr schweres Auswärtsspiel beim USC Magdeburg. Die Mannschaft konnte auf eine nahezu volle Kapelle zurückgreifen und aus den Vollen schöpfen.

Und täglich grüßt das Murmeltier. Momentan haben die Jungs der „Zweiten“  gefühlt nur noch Punktspiele gegen ein und denselben Verein, wobei der Gegner immer ein anderer war, die Spielweise jedoch leider nicht.

Dass die Stadtliga im Handball immer mit den Postlern aus Magdeburg in Verbindung gebracht wird kommt nicht von ungefähr, stellen Sie doch mittlerweile ganze 3 von 10 Mannschaften.