Zum ersten Mal fand am Sonnabend, den 02.10.2021 das Hanniball-Event beim Barleber Handballclub statt. Im Rahmen des Spielfestes für die Handballkids der FJugend und Minis des BHC's konnten die Nachwuchssportler/-innen das Sportabzeichen "Hanniballpass" erwerben.

Das Event begann mit dem Durchlauf eines Vielseitigkeitsparcour. Ob beim Ziehen über die Langbank, beim geschmeidigen Bewegen durch und über Kästen oder beim schnellen Durchlaufen eines Slalomabschnittes bis hin zum kraftvollen Antritt beim Abschlusssprint konnten die Nachwuchshandballer/-innen ihre erlernten Fähigkeiten vorführen.

Im Anschluss des Parcours ging es dann zur Abnahme der Hanniballprüfungen in die einzelnen vorgegebenen Disziplinen. Die Stationen "Werfen und Fangen", "Koordination", "Schnelligkeit", "Zielwerfen" und "Prellen" wurden vorbildlich von jeden Teilnehmer/-in absolviert. Voller Motivation wurde geworfen, gefangen, gerannt und gesprintet. Mit Stolz und ein wenig Aufregung durchlief jede(r) Sportler/-in diese einzelnen Prüfungsstationen. Am Ende konnten alle Handballkids den heißersehnten und angestrebten Hanniballpass in ihren Händen halten.

Nach einer kleinen Verpflegungspause wurde dann die Spielerkleidung angezogen und das neue Mannschaftsfoto der Saison 21/22 geschossen.

Doch was wäre ein solches Event ohne ein abschließendes Handballspiel? So traten die Kids, in zwei Mannschaften aufgeteilt, gegeneinander an. In 2x20 Minuten wurde endlich nach langer Zeit und auch für viele Kids zum ersten Mal vor Publikum Handball gespielt. Mit tosenden Applaus und Beifall wurden die spielerischen Aktionen von den Rängen begeisternd begleitet. Gekonnte Torhüter-Paraden, Zauberpässe und erfolgreich abgeschlossene Torwürfe hielten nicht nur die Zuschauer, sondern auch die Trainer in Atem.

Die Veranstaltung wurde aus Mitteln des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen der Bewegungskampagne der Deutschen Sportjugend gefördert.

An dieser Stelle möchten wir im Namen des Handballnachwuchs allen Beteiligten und Verantwortlichen für ein tolles gelungenes Event danken, denn beim BHC, da erlebst du was! Bilder vom Ereignis gibt's hier.

Trainerteam der FJugend/Minis des BHC
Denise Genentz, Ina Funke und Denny Holz

"Ein Wurf, ein Tor! Auf geht's BHC"