Zum 6. Spieltag der Nordliga Frauen, mussten die Barleber Damen um Geburtstagskind Stephanie "Kobi" Kobilke in die Wildparkhalle nach Irxleben. Viele kleine Neckigkeiten lockerten die Stimmung auf. Schließlich wird man nur 1x 29a....

"In meinem Kopf ist eine Achterbahn" heißt es in der ersten Textzeile von Helene Fischer. Und genau so ist aktuell der Spielverlauf der Barleber Damenmannschaft. Im erwartet schweren Auswärtsspiel gegen die zweite Vertretung des BSV 93 Magdeburg setzte es eine verdiente 26:31 Niederlage.

Nach dem Punktgewinn gegen den Staffelprimus in der Vorwoche, ging es nun für die Barleber Damenmannschaft zum Auswärtsspiel in den Magdeburger Süden, zum FSV 1895 Magdeburg. Die FSV-Damen konnten die Saison erfolgreich mit einem knappen Sieg gegen MSV 90 starten. Die BHC-Damen wiederrum, können diese Saison nur knappe Resultate liefern.