Am Samstag, den 01.12.2018 fand das letzten Auswärtsspiel der männlichen B-Jugend in der Bezirksliga West gegen den Fermersleber SV 1895 Magdeburg statt.

Trotz einiger Fehler zu Beginn kamen wir ganz gut ins Spiel. Unsere Abwehr stand kompakt. Uns gelang es, trotz einiger technischer Fehler, immer wieder den Ball zu gewinnen und zu einfachen, schnellen Toren zu kommen. Das Torepolster wuchs von Minute zu Minute, zum Ende der ersten Halbzeit hatten wir einen guten Vorsprung (6:13).

In der 2. Halbzeit ging es für uns genau so weiter. Fermersleben versuchte durch unsere 6-0 Abwehr zu brechen, es gelang jedoch nur selten. Technische und taktische Fehler kamen unsererseits immer noch vor, wozu auch die Schiedsrichter ihren Teil beigetragen haben. So beendeten wir unser letztes Hinrundenspiel mit einem, wenn auch nicht schönen, 15:24 Arbeitssieg.

Mit dabei waren: Julien, Jonas B., Tim, Simon, Max, Bruno, Damian, Leon, Lennard, Bene, Luca