Am vergangenen Samstag war es endlich so weit. Die E-Jugend Handballer des Barleber HandballClubs durften endlich ihren ersten Heimsieg feiern und die Atmosphäre in der eigenen Arena spüren.

Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung konnten die Jungs vom BHC auch in ihrem dritten Auswärtsspiel die Punkte entführen und bleiben so ungeschlagener Tabellenführer – zumindest in der Auswärtstabelle.

Zum 4. Spieltag der Nordliga durften wir zur zweiten Vertretung des BSV 93 Magdeburg reisen. Die Jungs vom BHC hatten sich einiges vorgenommen, war man doch auswärts noch ungeschlagen.