Am letzten Tag der Herbstferien hat uns der HSV Magdeburg zu seinem traditionellen Schrader Cup eingeladen. Wir sind der Einladung sehr gerne gefolgt und konnten in 3 Spielen mit jeweils 20 Min. Spielzeit noch einmal ordentlich Spielpraxis für die kommenden Aufgaben im Ligabetrieb sammeln.

Beim 4.Heimspieltag des Barleber HC durften auch die Jungs der E-Jugend wieder auf die Platte. Nach dem hohen Sieg in der Vorwoche in Güsen, hatte man sich gegen den FSV 1895 Magdeburg einiges vorgenommen.

Am Samstag bestritten wir unser 2. Spiel in der noch jungen Saison. Von Anfang an spielten die Jungs souverän und spielten so, wie wir es im Training geübt hatten.