Eine eher durchwachsene Saison, geprägt von vielen Verletzungen, Krankheiten, Trainerwechsel, Unzufriedenheit, sollte nun am letzten Spieltag sein Ende nehmen.

Am Freitag-Abend stand das Rückspiel der BHC-Mädchen gegen die C-Jugend des HSV Magdeburg (dem bisher ungeschlagenen Tabellenführer) auf dem Programm. Das Hinspiel hatten die Barleberinnen in einem sehenswerten Spiel mit 31:24 verloren.

Am 14.01.2017 traten die Mädels der ersten weiblichen C-Jugend den Weg nach Weißenfels an. Auf dem Plan stand das Rückspiel beim Weißenfelser HV 91.