Nach drei Heimspielen stand nun am vergangenen Samstag das erste Auswärtsspiel der wE-Jugend auf dem Spielplan. Die Reise ging zum SV Oebisfelde 1895, wo man das Eröffnungsspiel um 11:00 Uhr an diesem Heimspieltag des Gastgebers bestritt.

Große Pläne hatten am Samstag unsere Mädels der wE-Jugend, die als Gast in der Mittellandhalle den direkten Tabellennachbarn – BSV 93 Magdeburg begrüßen konnten. Denn unsere Mannschaft hatte sich aufgrund der derzeitigen Tabellenkonstellation (BHC – 10. gegen BSV - 9. Platz) das große Ziel gesteckt, die ersten zwei Punkte in dieser Spielsaison einzufahren.

Am letzten Sonntag hatte unsere neuformierte wE-Jugend gleich am 2. Spieltag einen schweren Gegner als Gast in der Mittellandhalle. Denn der Nordligameister der Spielsaison 2016/2017 – HSV Magdeburg (Punkte: 40:0; Tore: 697:100) war mit 13 Spielerinnen angereist und wollte nach den ersten beiden Siegen in der neuen Saison nun auch die Punkte aus Barleben entführen.