Nachdem in der vergangenen Spielzeit 22/23 beim Barleber HC die Nachwuchsmannschaften fast alle als junger Jahrgang gestartet sind und oft Schwierigkeiten hatten, mitzuhalten, blickten alle Fans, Anhänger und Mitglieder gespannt auf die neue Saison 23/24. Und wir können mit recht behaupten, der eingeschlagene Weg und die gute Nachwuchsarbeit trägt nach und nach Früchte.

Bereits im Februar konnten die Mädels unserer weibl. D-Jugend den Vize-Bezirksmeistertitel erreichen und sich so für die Landesmeisterschaft qualifizieren. Anfang Mai gelang dies auch unserer weiblichen B-Jugend, die am Ende der Saison ebenfalls mit Silber in der Nordliga belohnt wurden.

Unsere neu gegründete C-Jugend, unsere D2 und auch unsere E-Jugend agierten im weiblichen Bereich dieses Jahr als junger Jahrgang. Sie haben intensiv an den Grundlagen gearbeitet, konnten viel Spielpraxis sammeln und als Team zusammenwachsen.

Im männlichen Bereich gab es ebenfalls viel Grund zur Freude. Die Jungs unserer männl. D-Jugend sind Nordliga-Meister geworden und belohnen sich nach 14 Siegen aus 16 Spielen mit der Gold-Medaille. Unsere männliche C-Jugend und auch unsere männliche B-Jugend erreichte am Ende einer langen Saison jeweils Platz 3 und erhalten als Auszeichnung die Bronze-Medaille. Die beiden jüngsten Teams des Vereins in der männl. E-Jugend erzielen zum Teil auch sehr respektable Erfolge.

Unsere F-Jugend hat ebenfalls viel Erfahrung bei zahlreichen Spielfesten sammeln können.

Saisonergebnisse:
wJB​ - Nordliga – 2.Platz 🥈
wJC​ - Nordliga – 8.Platz
wJD​ - Nordliga – 2.Platz 🥈 (qualifiziert für Landesmeisterschaft)
wJD2​ - Nordliga – 7.Platz
wJE​ - Nordliga – 9.Platz
mJB​ - Nordliga – 3.Platz 🥉
mJC​ - Nordliga – 3.Platz 🥉
mJD​ - Nordliga – 1.Platz 🥇
mJE​ - Nordliga – 11.Platz
mJE2​ - Nordliga – 5.Platz

Der Verein ist unglaublich stolz auf das, was in den letzten Jahren und vorallem auch nach der Coronazeit geleistet und erreicht wurde und bedankt sich bei allen Unterstützern, Förderern und Mitgliedern für das Vertrauen und die Unterstützung. Ein besonderer Dank geht an unsere ehrenamtlichen Trainer und Betreuer, die Woche für Woche mit viel Herzblut in der Halle stehen und sich um die jungen Talenten kümmern. 🫶🏻

BHC – da erlebst du was!⚫️🔴